Die Damen 1 konnten beim ersten Spiel im Jahr 2019 direkt jubeln